Polizeikräfte in Belgien, Frankreich und Israel stoppen vielversprechende 35% ige Rendite auf Bitcoin Profit Kryptoinvestitionen

Polizeikräfte in Belgien, Frankreich und Israel haben Berichten zufolge einem internationalen Betrug Einhalt geboten, der hohe Renditen von bis zu 35% bei Kryptoinvestitionen verspricht. Eine große französische Privatfirma und eine französische Kommunalbehörde sollen zu den 85 Opfern dieses Netzwerks gehören. Insgesamt wurden 10 Verdächtige im Zusammenhang mit dem Fall festgenommen. 6 Millionen Euro internationale Bitcoin