Litecoin langfristige Preisanalyse

Litecoin langfristige Preisanalyse: 25. Juli

Disclaimer: Die Ergebnisse des folgenden Artikels versuchen, die langfristigen Trends, die sich auf dem Litecoin-Markt bilden, und ihre Auswirkungen auf den Preis zu analysieren

Der Krypto-Währungsmarkt stand in letzter Zeit unter großem Druck, eine Entwicklung, die sein Wachstum behindert hat. Dieser Abwärtsdruck wurde von vielen der Kryptowährungen bei Bitcoin Future des Marktes wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin geteilt. Litecoin [LTC], obwohl unter den Top 10 der Kryptowährungen, hat eine sinkende Korrelation mit BTC festgestellt und das Unternehmen gegen Ende Mai und im Juni dazu gedrängt, sich aus eigener Kraft zu erholen. Die Korrelation, die Anfang Juli auf 0,8910 gefallen war, hat sich nun jedoch wieder erholt. Der aktuelle Korrelationskoeffizient zwischen BTC-LTC lag bei 0,8976, womit die Kryptowährung hinter Bitcoin zurückfiel.

CoinMetrics

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Preis für Litecoin mit einer Approbation versehen. Tatsächlich war die Kryptowährung auf dem Tages-Chart des LTC um 11,11% gestiegen, während sie bei 47,62 $ gehandelt wurde. Das höchste Niveau, auf dem der LTC während dieses Anstiegs gehandelt wurde, lag bei 48,66 $. Dies könnte jedoch nur eine Anomalie sein, da ein Blick auf die Charts von Litecoin darauf hindeuten würde, dass sich ein Abwärtstrend abzeichnet.

Der Preis für LTC war seit Anfang Mai allmählich gefallen. Dieser Wertverfall führte zu niedrigeren Höchstständen, die alle durch die abfallende Linie des absteigenden Dreiecks verbunden waren. Darüber hinaus schloss sich die horizontale Linie, die als Basis des Dreiecks fungiert, einer Reihe von niedrigeren Tiefstständen an, die auf dem LTC-Markt beobachtet wurden.

Die Händler sollten auf eine Bewegung unter der unteren Unterstützungslinie achten, da diese den Aufbau eines Breakdown-Momentums nahelegte. Wenn der LTC-Preis zusammenbricht, könnte es einen aktiven Markt für Händler geben, der bereit ist, die Münze zu leerverkaufen und sie weiter nach unten zu drücken.

Wie aus den Marktindikatoren hervorgeht, machte der plötzliche Wertanstieg des LTCs einer schleichenden Volatilität Platz, während die Baisse ebenfalls auf Eis gelegt wurde. Darüber hinaus bewegte sich der Relative Stärke-Index stark nach oben, und wenn er 70 überschreitet, gilt der Krypto-Asset als in den überkauften Bereich eingetreten.

Sobald dieser plötzliche Preisanstieg zu Ende geht, könnte der Preis erneut einen Abwärtsdruck verzeichnen und den Preis von 47 USD auf 40 USD drücken, wo die Basis des Dreiecks gebildet wird. Dieses Niveau bei Bitcoin Future hat als starke Unterstützung für die Münze gewirkt, aber wenn sie von 40 $ abrutscht, lag der nächste Stopp bei fast 38 $.

Wenn der unerwartete Preisanstieg auf dem Litecoin-Markt verschwindet, könnten Korrekturen einsetzen. Der Litecoin-Preis könnte auf sein vorheriges Niveau zurückfallen und die Unterstützung bei 40 $ testen, woraufhin der Zusammenbruch bestätigt wird.

Du magst vielleicht auch